Camps / Zielgruppen

Die Teilnahme an Fair and Fun Hockey Camps ist für folgende drei Zielgruppen möglich:

  • Nachwuchs (w/m)
  • Damen Elite
  • Erwachsene (Mindestalter 16 Jahre - w/m)

Nachwuchs (w/m)

Alle Spielerinnen und Spieler, die noch nicht 16 Jahre alt sind.

Das Mindestalter für die Teilnahme bei FFH-Nachwuchscamps beträgt 6 Jahre. Bei allen Nachwuchscamps sind auch jeweils bestimmte Alters-Höchstgrenzen angeführt.

Sowohl für Mindest- als auch Höchstaltersgrenzen können auf Anfrage aber ev. auch Ausnahmeregelungen getroffen werden.

Damen Elite

Weibliche Eishockeyspielerinnen, die mindestens 14 Jahre alt sind.

"Damen Elite" bedeutet Nationalteam-Kaderzugehörigkeit oder Leistungsträgerin in den höchsten Spielklassen (z. B. EWHL).

Erwachsene (Mindestalter 16 Jahre - w/m)

Alle Spielerinnen und Spieler, die hobbymäßig Eishockey spielen und über 16 Jahre alt sind.  

Bei allen FFH-Camp wird der Trainingsbetrieb jeweils in Untergruppen mit verschiedenen Leistungsniveaus organisiert. Somit ist gewährleistet, dass  jeder Teilnehmer von den Trainingseinheiten profitiert und sich individuell weiter entwickelt.

Für weitere Fragen steht das Fair and Fun Hockey Organisationsteam gerne zur Verfügung.